Die nächsten Wattwanderungen an der Wurster Nordseeküste

 

In Blau geschrieben Termine sind fest,

die anderen sind vorläufig geplant!

 

Alle öffentlichen Wattwanderungen finden ab 6 Personen statt .

 

  November    
Freitag 22.11. 13:00 Uhr Fantastisches Wattenmeer
Samstag 23.11. 14:00 Uhr Spaziergang im Watt
  Dezember    
Freitag 06.12. 13:00 Uhr Spaziergang im Watt
Sonntag 08.12. 14:00 Uhr Fantastisches Wattenmeer
Freitag 20.12. 11:00 Uhr Spaziergang im Watt
Sonntag 22.12. 14:00 Uhr Fantastisches Wattenmeer
Montag 23.12. 14:00 Uhr Wattenmeer erleben
Freitag 27.12. 10:00 Uhr Faszination Ebbe und Flut
Sonntag 29.12. 10:30 Uhr Wattspaziergang
Montag 30.12. 11:00 Uhr Fantastisches Watt
Dienstag 31.12. 11:00 Uhr Jahresabschluss im Watt
       
  Januar 2020  
Donnerstag 02.01. 11:00 Uhr Neujahrs-Wattwanderung
Freitag 03.01. 11:00 Uhr Wattspaziergang
Samstag 04.01. 11:00 Uhr Fantastisches Watt
Sonntag 05.01. 13:00 Uhr Winter im Watt
Montag 06.01. 14:00 Uhr Wattspaziergang
       

Veranstaltungen mit Sternchen***

Nur mit Anmeldung am Vortag bis 19:00 Uhr

Preis pro Person 10,00 €,

Beim Sonnenaufgang im Watt wird garantiert, das die Sonne aufgeht - aber nicht, das sie zu sehen ist.


Sie hätten gerne einen anderen Termin- oder einen eigenen?

Nehmen Sie mit mir Kontakt auf - einen Versuch ist es Wert!


Anmeldungen über Mail an:

info@wattenpeter.de 

oder

What´sApp, AB oder SMS an

  0160 948 792 91


 Alle Wattwanderungen sind immer mit Infos über Ebbe und Flut sowie Wattwurm, Strandkrabbe und Co!

 


Treffpunkt ist, wenn nicht anders angegeben, immer der Busparkplatz vor dem

Watt´n Bad und der Kurverwaltung in Dorum-Neufeld!

Für´s Navi: 27639 Wurster Nordseeküste,

Am Kutterhafen 3

(Bitte fahren Sie über den Deich nach links auf einen der Parkplätze)


Sie erkennen mich meistens an der roten Mütze!


Die Kleidung immer der Witterung anpassen!!!

Ab Oktober ist es angebracht, mit Gummistiefel an der Wanderung teilzunehmen




Die Wattwanderungen sind natürlich immer an das Wetter gebunden.

Wir laufen nicht bei Sturm, Gewitter, Nebel und Starkregen!

Es ist vorgekommen, das die Wattwanderung witterungbedingt abgebrochen werden musste.

Die Entscheidung liegt beim Wattführer und ist bindend!

Es gibt kein Anspruch auf Ersatz.